Home » extra » News

Gestern Abend fielen die letzten Entscheidungen der Interclub-Meisterschaft 2016/17. Im "grossen" Final um den Bieler Hallenmeister 2017 kam es zu einer ungewöhnlichen Situation. Nach einem aufreibenden Kampf stand das Spiel nach sieben Ends 8 : 8. Nach dem letzten gespielten Stein in diesem Final musste das Messgerät über den Sigere entscheiden. Glücklicher Sieger des Spiels und damit Bieler Hallenmeister 2017 wurde das Team von Skip Daniel Müller mit Herbert Bühlmann, Daniel Kopp, Cédric Lehmann, Carlo Perret und Hansruedi Radelfinger. Vizehallenmeister 2017 ist das Team von Skip Patrik Urech mit Nicolas Gribi, Michel Heussy, Christoph Hirt, Patrick Schreier und Ruwen Urech. Wir gratulieren den beiden Teams herzlich.

Das zum Saisonschluss offerierte Apéro wurde Philippe Perret und der Curlinghalle AG bestens verdankt.

Meister Liga B: Skip Rolf Hirt mit André Dahinden, Daniel Kessler, Walter Schindler und Hans-Peter Wirz
Meister Liga C: Skip Marc Steffen mit Jean-Michel Gertsch, Philipp Kämpfer und Stefan Remy
Meister Liga D: Skip Gustav Homberger mit Erich Ammon, Christoph Homberger und Walter Zesiger